Sonntag, 31. Januar 2021

Technik - BlogHop - Januar 2021 - Bridge Fold Card

Herzlich Willkommen zum

 mit dem Thema
SAB / Ostern / Dankbarkeit / Gesundheit

Such dir ein gemütliches Plätzchen, nehm dir ein heißes Getränk und lass dich von all unseren tollen Ideen und Anleitungen inspirieren - und dann fang doch gleich an und bastle eine Anleitung nach? So nimmst du dir mal wieder etwas Zeit für dich und für dein kreatives Hobby :-)

Du kommst bestimmt von Stefanie und hast schon etwas ganz Tolles gesehen.
Vielen lieben Dank an dieser Stelle auch an 
Kerstin, die diesen Blog Hop nun schon zum 12. Mal organisiert hat. 

Ich zeige euch heute die besondere Kartenform
Bridge Fold Card


Ich hab mich bei der Karte dafür entschieden, ein Designpapier aus der SAB zu nutzen, passend dazu einen Mut-Machenden Spruch, denn das kann zur Zeit wohl wirklich jeder brauchen.

Du brauchst für diese Technik:

Farbkarton Marinieblau
-10,5 x 21cm falz bei 3,5; 7; 14 & 17,5cm
- 4 x 14cm (für die Brücke)

Designpapier Glitzer
 - 3x13 cm (für die Brücke)
- 2,5x10cm (für die Innenseite, 2x)
 

Designpapier (hier Blüten)
- 6 x 10cm (Mitte)
- 2,5 x 10cm (2x für Außen)

„Reste“ Farbkarton Weiß (Für Etikett & Gänseblümchen)

Zusätzlich genutzt:
-       Kleber / Dimensionals
-       Stempelkissen (Marineblau, Babyblau)
-       Acrylblock
-       Stempelset (Gänseblümchenglück)
-       Stanzform „mittelgroßes Gänseblümchen“ 
-       Handstanze „Wunsch-Etikett“

Auf dem nachfolgenden Foto seht ihr nochmal alle Maße der Designpapiere und wo sie hin kommen.
Die Rosa Linien sind Tal - die grünen Linien sind Bergfalten - damit sich die Karte später richitg zusammen klappen lässt.


Aufgeklebt sollte das ganze dann so aussehen:

Die Brücke wird nun zuerst ganz links festgeklebt, dies kann Mittig oder wie bei mir im unteren drittel sein, da wo ihr die Brücke haben wollt,...

Dann wird die Karte auf der linken Seite zusammen gefaltet und die Brücke wird ganz rechts ebenfalls festgeklebt.

Auch hier werden die Linien nachgefalzt, das Glitzerpapier nach innen gefaltet, und schon sollte eure Karte stehen können.

Zuletzt werden die Gänseblümchen und das Etikett gestempelt und gestanzt und mittels Dimensionals aufgeklebt.

Fertig ist unsere schöne Karte, die sich hinstellen, aber auch zusammen geklappt im DinA 6 Umschlag versenden lässt :-)


Ich hoffe dir hat meine Karte in dieser tollen Kartenform gefallen, ich freue mich über einen Kommentar von dir und wünsche dir natürlich viel Spaß beim nächsten Beitrag.

Weiter gehts zu Sandra


Bei Fragen melde dich gern jederzeit per Mail unter
stempelstanzeundco@web.de

Deine Ramona
Stempel, Stanze & Co



















Kommentare:

  1. Liebe Ramona,
    die Karte ist dir gelungen. Das Designpapier kommt bei deiner Bridge Card sehr gut zur Geltung.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ramona...die Kartenidee ist wirklich super. Danke fürs zeigen und hab noch eine schöne kreative Zeit.
    Grüssle Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Eine echt feine Kartenidee und wunderschön umgesetzt. Vielen Dank fürs Zeigen. Lieben Gruß. Angela von der #Stempelfamilie.

    AntwortenLöschen